Logo SSV

 

 

Übungszeiten

Unsere Übungszeiten und Ansprechpartner für Erziehnug und Ausbildung

 

Tag Uhrzeit Inhalt Ansprechpartner
Montags ab 18:00 Uhr Gehorsam / Unterordnung

Petra Loer

Anja Maike

Montags ab 18:00 Uhr

Junghundegruppe

(alle Rassen)

Anja Maike
Freitags ab 18:00 Uhr Gehorsam / Unterordnung

Petra Loer

 

Freitags ab 17:30 Uhr

Welpengruppe 9. bis 16. Woche

(alle Rassen)

Petra Friess
Freitags ab 18:45 Uhr

Welpengruppe 17. bis 26. Woche (alle Rassen)

Petra Friess

 

Jeden 1. Montag und jeden 3. Freitag im Monat findet eine Gruppenarbeit statt

(Änderungen sind kurzfristig möglich)

 

Petra Loer 01525/5897865
Anja Maike 0173/7772747
Petra Friess 0162/2355845

 

Welpenschule

Innerhalb der ersten vier Monate hat die Prägung und Sozialisierung des jungen Hundes einen ganz entscheidenden Einfluss auf sein weiteres Leben. In der Welpenschule wird er nicht nur auf seine Artgenossen geprägt, sondern auch auf seine zweibeinigen Sozialpartner. Diese wiederum erhalten wichtige Informationen zu Aufzucht, Entwicklung, artgerechte Haltung und Beschäftigung sowie Anleitung für die Erziehung. Für den Welpen eher beiläufig wird eine positive Umweltprägung z.B. auf ungewohnte Untergründe und gegenüber unterschiedlichsten Objekten erreicht.

 

Junghundegruppe

Im Anschluss an die Welpenzeit kommt der Hund in eine Phase, in der nicht nur körperliche Veränderungen zu beobachten sind, sondern viel mehr auch im Verhaltens- und Wesenskomplex: Die Junghundezeit. Während dieser Zeit sollte der Hund an die Gemeinschaft mit dem Menschen gut eingeordnet werden. Die Beziehung zwischen Hund und Mensch wird weiterhin vertrauensvoll aufgebaut und an der Festigung der Erziehung konsequent gearbeitet. Der Hund erhält nach wie vor die Möglichkeit, sich mit seiner Umwelt und den damit verbundenen Schwierigkeiten vertraut zu machen.

 

Der erwachsene Hund

Auf der Basis der bislang geschaffenen vertrauensvollen Beziehung zwischen Hund und Mensch und des erlernten Grundgehorsams setzt sich nun die Ausbildung fort:

 

- Gehorsamstraining                                  

- Unterordnungstraining

- Stöberarbeit

- Fährtenarbeit

Hierbei werden Neigungen und Vorlieben des Hundes und des Menschen berücksichtigt. Beide lernen im Alltag und auf dem Hundeplatz als Team jede Situation zu meistern - bis hin zu Prüfungen, falls gewünscht.

 

 

 

Hier sind wir zu finden!!!

Anschrift Ausbildungsplatz:

OG Schweizer Sennenhund- Freunde Schwerte 96, Dortmund e. V.

Kortenstr. 47, 44287 Dortmund - Aplerbeck

 

Aktuelles