Logo SSV

 

 

Training
in der SSV-OG
KL- Land e.V.

Training

Die SSV Ortsgruppe KL-Land e. V. bietet Übungsstunden zur Vorbereitung auf die SSV-Gehorsamsprüfungen Stufe 1 und 2 an, weiterführend zur Begleithundeprüfung mit Verhaltenstest und Sachkundeprüfung für den Hundehalter. Bei Eignung kann auch die die SSV-Unterordnungsprüfung der Stufen 1-3 gearbeitet werden.

Die Zughunde sollten unbedingt über einen Grundgehorsam verfügen, denn nur so ist eine effektive Ausbildung möglich. Somit empfehlen wir für Neueinsteiger unbedingt beide Übungssparten zu wählen. Das Ziel ist ein Ausbildungsstand im Grundgehorsam mindestens mit SSV-GH2.

Das Ausbildungsziel für Zughunde orientiert sich zur Zeit an den Zughundeprüfungen aus Österreich bzw. der Schweiz, da Deutschland noch nicht über eine eigene Prüfungsordnung für Zughunde verfügt

Wir trainieren jeden zweiten und vierten Sonntag eines Monats. Das Training um 10.00 Uhr.

Ab Januar 2019, trainieren wir auf dem Hundeplatz des SV e. V. Ortsgruppe Hütschenhausen, Hohlstraße Wasserbehälter und in der näheren Umgebung.

Aus tierschutzrelevanten Gründen entfällt die Zugarbeit ab einer Lufttemperatur von über 21 °. Die allgemeine Übungsstunde findet natürlich auch bei Temperaturen von über 21 °C statt, an warmen Tagen nutzen wir die ideale Lage unseres Übungsplatzes und trainieren im kühleren Wald.

Der SSV verfügt über eine eigene Zughundeordnung, in der die Rahmenbedingungen insbesondere zu Altersbeschränkungen, Gesundheitsuntersuchungen und gesundheitlichen Ausschlüssen festgelegt sind und unter dem untenstehenden Link nachzulesen ist: Zughundeordnung