Logo SSV

Landpartie Walsrode 2015

 

Landpartie Walsrode

Auch in diesem Jahr fand am 03.05. wieder die Landpartie nach Walsrode statt, zu der sich 37 Sennenhundfreunde mit ihren Hunden vormittags am Hotel Forellenhof getroffen haben. Neben etlichen Bernern, einem Großen Schweizer und sechs Entlebucher Sennenhunden durften auch zwei Dackelchen den schönen, sonnigen Tag in der Heide mit uns verbringen. Freuen durften wir uns auch über einige Gäste und Mitglieder angrenzender Landesgruppen.
Entlebucherin Benja vom Gehrshof, die bald 12 Jahre alt wird, ist die älteste Teilnehmerin gewesen!
Angeführt von den Dackelchen ging es erstmal durch das Waldgebiet nahe des Forellenhofs hin zu einer idyllisch gelegenen Teichanlage
Kleine Rast an einem der Fischteiche
Begegnung der anderen Art... alle blieben entspannt!
Am Forellenhof wieder angekommen erwartete uns ein reichhaltiges Grillbuffet, das keine Wünsche offen ließ
und nach der Stärkung fand das geplante Ringtrainig statt. Da das Interesse der Teilnnehmer daran sehr groß war, wurden auf der gegenüberliegenden Wiese zwei Ringe abgesteckt und zwei über lange Jahre ausstellungserfahrene Herren halfen mit Rat und Tat: Herr Olaf Eschig leitete die Berner Sennenhunde und ihre Menschen an, sich im Ausstellungsring bestmöglich zu präsentieren, Herr Olaf Hein übernahm spontan das Training für die Kurzhaarrassen.
Zum Ende sah es, dank der guten Tipps, bei jedem der Teilnehmer gut aus! ( auch die Dackelchen ließen sich nichts entgehen )
Abschließend kehrten wir zu Kaffee und Butterkuchen Satt auf die Terrasse des Hotels zurück, um den tollen Tag mit netten Gesprächen ausklingen zu lassen.

Wir danken allen Teilnehmern für den schönen Tag in Walsrode, Herrn Eschig und Herrn Hein sehr für das gelungene Ringtraining und Herrn James Sacht für`s Fotografieren. Wir freuen uns auf die Landpartie 2016!

Andrea Jäger

 

Weitere Berichte befinden sich im Archiv.