Logo SSV

Landesgruppe Baden-
Württemberg Süd

Mitgliederversammlung
2011

Mitgliederversammlung der Landesgruppe am 10. April 2010

 

Am 9. April 2011 trafen sich die Mitglieder unserer Landesgruppe zur Mitgliederversammlung in Hüfingen-Behla.

Unsere Landesgruppenvorsitzende Simone Schäfer begrüßte alle anwesenden Mitglieder und Gäste und legte den Rechenschaftsbericht des abgelaufenen Jahres vor. Darin wurde unter anderem ein Rückblick auf die Veranstaltungen des Jahres 2010 gegeben.

Im vergangenen Jahr gab es einige Veranstaltungen, wie z. B. die Internationale Rassehundeausstellung in Offenburg, die Landesgruppenschau in Baden-Baden Steinbach, eine Landesgruppenwanderung sowie ein Züchterseminar und auch wieder das Adventskaffeetreffen, um nur einige Highlights zu nennen. Ein zusätzliches besonderes Event war im November die SSV-Körung über 2 Tage in Baden-Baden Steinbach.

Im Anschluss an diesen Bericht erfolgte ein Jahresrückblick von unserer Landesgruppenzuchtwartin Cornelia Schwesinger. So gab es im Jahr 2010 in unserer LG insgesamt 46 Welpen aus 10 Würfen, welche sich wie folgt zusammen setzen.

  • 2 Würfe Appenzeller Sennenhunde
  • 6 Würfe Berner Sennenhunde
  • 1 Wurf Entlebucher Sennenhunde
  • 1 Wurf Große Schweizer Sennenhunde

Weiterhin konnte der Zwingerschutz für zwei Neuzüchter in unserer Landesgruppe erteilt werden, ebenso für eine Zuchtstätte, welche lange pausiert hatte.

Danach folgte von Markus Stofner der Kassenbericht. Nachdem die Kassenprüfer die ordentliche Führung der Kasse bestätigt hatten, erfolgte die Entlastung des Vorstandes. Diese erfolgte mit 14 Zustimmungen und 6 Enthaltungen, keinen Gegenstimmen.

Da das Amt für Ausbildung und Erziehung momentan kommissarisch von unserer 1. Vorsitzenden geführt wurde, sollte dieser Aufgabenbereich nun wieder in die dafür vorgesehen "Hände" übergeben werden. Hierzu wurde Andrea Branner vom Vorstand benannt. Die Versammlung stimmte mit 17 Stimmen zu, 3 Mitglieder enthielten sich, Gegenstimmen gab es keine. Wir wünschen Andrea Branner gutes Gelingen in Ihrem neuen Aufgabenbereich.

Im Anschluss sollten die Ehrungen der langjährigen Mitglieder im SSV e.V. erfolgen. Leider war trotz Einladung keiner der zu Ehrenden erschienen.

Anträge sind keine bei der Vorstandschaft eingegangen. Zum Schluss wurden die weiteren geplanten Termine für das Jahr 2011 bekannt gegeben.

Nach der Mitgliederversammlung gab es einen gemütlichen Ausklang in geselliger Runde.