Logo SSV

Landesgruppe Baden-
Württemberg Süd
Landesgruppenschau 2012

Landesgruppenschau Baden-Württemberg Süd am 21. Oktober 2012 in Baden-Baden Steinbach

 

Der Oktober wird auch oft als "golden" bezeichnet, da in diesem Zeitraum die letzten längeren Sonnenscheintage vor der Umstellung auf die Winterzeit zu erwarten sind. Also warum nicht die Landesgruppenschau auf diesen Monat verlegen? Die größte Sommerhitze ist vorbei, ein Vorteil für alle Zwei- und Vierbeiner. Oft genug lag die Temperatur bei unseren Juni-Terminen im 30 Grad Celsius Bereich, wenn nicht sogar darüber.

Und das Wagnis ist geglückt, auch wenn dicke Nebelschwaben bis zum Mittag der Sonne trotzen konnten. Wir durften 122 gemeldete Hunde mit Ihren Ausstellern begrüßen. Es präsentierten sich 7 Appenzeller, 69 Berner, 9 Entlebucher und 37 Große Schweizer Sennenhunde vor den Zuchtrichtern Petra Schultheiß, Sieghart Muthsam und Willi Güllix.

Bereits früh am Morgen konnte man auf dem Gelände ein reges Treiben beobachten, welches sich vornehmlich mit dem Aufbau von Pavillons befasste. In kürzester Zeit entstand eine kleine Zeltstadt, rund um die großzügigen Ausstellungsringe. Auch ließen die ersten Zuschauer, welche durch Pressemitteilungen über die Veranstaltung informiert wurden, nicht lange auf sich warten.

Wie man wieder feststellen konnte, nutzen viele Aussteller solch einen Tag nicht nur um ihre Vierbeiner vorzuführen, sondern auch um sich mit Freunden und Bekannten zu treffen und ausgiebig zu plauschen. Besonders erwähnenswert ist die "gemeinsame" Freude der Aussteller beim Sieg der einzelnen Hunde durch laute Jubelrufe und Beifall am Ringrand.

Best in Show Sieger - Enno vom Schloss Mansfeld mit Besitzerin Cornelia Bojarra

Einen kleiner Wehmutstropfen wurde kurz vor Ende der Ausstellung bekannt. Herr Muthsam verkündete offiziell das Ende seiner Richterkarriere im Ausstellungsbereich. Ihm wurde mit großem Beifall für seine geleistete Arbeit gedankt.

An dieser Stelle auch ein großes Dankeschön an die vielen Helfer, welche vor, während und auch nach der Veranstaltung für einen reibungslosen Ablauf sorgten. Ein Danke an den HSV Baden-Baden Steinbach für das wiederholte zur Verfügung stellen des Geländes, ein Dankeschön an unser Richterteam welches sich mit viel Geduld und Mühe unseren Vierbeinern widmeten und natürlich auch ein Danke an alle Aussteller.