Logo SSV

 

 

Landesgruppe Bayern Süd e.V.

Rückblick auf die Wanderung in Harburg

Am 20. September lud Familie Ullrich die Mitglieder zu einer herbstlichen Wanderung nach Harburg ein. Es trafen sich 21 Sennenhundfreunde mit ihren 15 Hunden. Bei gutem und trockenem Wetter, mal Wolken und mal Sonne, gingen wir auf guten Wegen durch Wald und Heide. Bei der ca. 2,5 stündigen Wanderung war genügend Zeit für nette Gespräche und wir genossen eine tolle Aussicht vom Bockberg auf die Umgebung und die mittelalterliche Harburg. Auch die Hunde kamen voll auf ihre Kosten und konnten sich gut austoben.

In der Fürstlichen Waldschänke Eisbrunn konnten wir dann bei angenehmer Temperatur in dem überdachten Teil des Biergartens gemütlich zusammen essen. Die Kinder hatten noch ihren Spaß auf dem schönen Spielplatz und dem kleinen „Streichelzoo“ mit Kaninchen und Ziegen. Am Nachmittag traten dann einige schon die Heimfahrt an und eine kleine Gruppe machte sich noch unter der Führung von Heinz Ullrich auf zu einer interessanten und lohnenden Burgbesichtigung.

Ein herzliches Dankeschön an Familie Ullrich für die Ausrichtung und Organisation dieser tollen Wanderung. Es war ein sehr schöner Tag!

Für die LG Bayern-Süd

Dagmar Gräfin von Matuschka

Hier einige Bilder des schönen Tages!